Project Description

Der A-Wurf

Wurf-Datum: 24.02.2009
Vater: Carlos aus dem Hause Timmer
Mutter: GIC Claire de Fer et Velours

Am 24. Februar 2009 schenkte Claire fünf kleinen Katzen das Leben.

Ich darf Ihnen vorstellen:

Achilles

Apollon

Archimedes

Anthea

Athene

Mit 4 Tagen wiegen sie zwischen 99 und 114 Gramm und nehmen ständig weiter zu

29. März– Die Minis sind nun 33 Tage alt und man kann täglich sehen, wie gut sie sich entwickeln

Alle sind wohl auf und bewegen sich nun frei

Langsam ändert sich die Augenfarbe und die Nasen werden schwarz

Nichts ist sicher und alles wird erkundet

Die ersten Zähnchen brechen durch

Die Kleinen werden nun fünf mal am Tage gefüttert

Claire hat stets ein waches Auge auf die kleinen “ Forscher “

Ende Mai — Die Kleinen sind nun fast 12 Wochen alt

Augen- und Fellfarbe haben sich geändert und alle sind überaus lebhaft und neugierig

Anthea und Athene warten gespannt

auf ihre neuen “Dosenöffner”

Ausgeglichen, ruhig und stolz präsentierten sich die drei Kater in der Wurfklasse

am 11. und 12. Juli 2009 auf der FIFE-Show des 1. DEKZV in Offenburg.

Am 12. Juli 2009 wurden die Drei zum besten Wurf der Ausstellung ernannt.

Mit Archimedes und Apollon verlassen uns die letzten beiden Kater um im fernen Dänemark ein neues Zuhause zu finden.

Achilles bleibt in seiner Familie, um in ferner Zukunft die Nachfolge seines Vaters anzutreten.